Pfefferminztee in der Stillzeit

Dieser Ratgeber zum Thema Pfefferminztee in der Stillzeit ist Teil der Serie zur Wirkung und Anwendung von Tee aus Pfefferminzblättern. Hier geht es zur Übersicht aller Ratgeber.. Hier erfahren stillende Mütter, ob sie während der Stillzeit Pfefferminztee trinken dürfen und wie sie einen klassischen Stilltee zur Förderung der Milchbildung selber machen.

Darf man Pfefferminztee in der Stillzeit trinken?

Grundsätzlich ist das Trinken von Pfefferminztee in der Stillzeit nicht verboten. Denn es hat keine gefährlichen Nebenwirkungen auf den Körper der Mutter oder den Ihres Kindes. Wer unter Kopfschmerzen, Migräne, Übelkeit oder Magen-Darm-Beschwerden leidet, der darf deshalb auch mal während der Stillzeit zu einer Tasse heißen Pfefferminztee greifen. Schließlich ist der erfrischende Minztee im Vergleich zu Kopfschmerztabletten und anderen chemischen Medikamenten ein leckeres, gesundes und vor allem natürliches Heilmittel mit durchaus weniger Nebenwirkungen.

Da Pfefferminztee in zu großen Mengen jedoch eine abstillende Wirkung auf den Körper der Mutter hat, sollte er zu Beginn der Stillzeit nur mit Vorsicht getrunken werden. Schließlich wirkt sich die Hemmung der Milchbildung kontraproduktiv auf die Stillfunktion aus. Dies ist der einzige Grund, weshalb man stillenden Frauen empfiehlt, auf Pfefferminztee in der Stillzeit zu verzichten bzw. diesen in nur geringen Mengen zu konsumieren. Wenn eine Stillende hingegen zum Ende der Stillzeit bewusst abstillen möchte, dann kann sie beruhigt zugreifen und so viel Pfefferminztee trinken, wie sie möchte.

Als Alternative zu Pfefferminztee in der Stillzeit hat sich übrigens Ingwertee bewährt. Vielen Frauen schmeckt die angenehme Schärfe des Tees genauso gut wie die erfrischende Minze. Wegen seiner vielen gesunden Inhaltsstoffe, die gegen viele Beschwerden Wunder wirken, hat Ingwertee eine ähnliche Wirkung auf die Gesundheit und genießt einen wachsenden Beliebtheitsgrad. Bei Erkältungen und sonstigen Beschwerden darf man in der Stillzeit deshalb beruhigt zu Ingwertee greifen.

Pfefferminztee Stillzeit
Pfefferminztee sollte in der Stillzeit nur wenig getrunken werden. Denn die enthaltenen ätherischen Öle haben eine abstillende Wirkung.

Achtung: Pfefferminzöl ist schädlich für das Baby!

Was stillende Mütter wissen sollten, ist, dass das Trinken von Pfefferminztee in der Stillzeit nur Auswirkungen auf die Milchbildung hat. Die ätherischen Öle und Wirkstoffe vom Pfefferminztee gehen nicht über die Muttermilch auf das Baby über. Aus diesem Grund ist Mamas Konsum von Pfefferminztee in der Stillzeit für das Baby nicht schädlich.

Anders sieht es jedoch mit der Benutzung von reinem Pfefferminzöl für die äußerliche Anwendung aus. Extrakte aus ätherischem Pfefferminzöl dürfen grundsätzlich nicht in unmittelbarer Nähe des Babys angewendet werden. Reiben Sie sich deshalb nicht die Brust ein, wenn Sie erkältet sind und behandeln Sie auch keine wunden Brustwarzen mit Pfefferminzöl oder Salben, die das ätherische Öl enthalten. Denn diese sind für das Baby zu scharf und können zu gefährlichen Nebenwirkungen, wie z.B. Krämpfe oder Atemnot führen, wenn es die Luft beim Stillen einatmet. Grundsätzlich sollten Babys und Kleinkinder unter 2 Jahren nicht mit Pfefferminzöl in Berührung kommen.

Stilltee selber machen: Greifen Sie zu Brennesseltee anstatt zu Pfefferminztee

Sind Sieauf der Suche nach einem effektiven Milchbildungstee, dann sollten sie statt auf Pfefferminztee zu Teemischungen mit Brennesselblättern greifen (diese jedoch auch nur in geringen Mengen!). Denn die Wirkung von Brennesseltee ist stark entwässernd und kann bei einer Überdosierung genau das Gegenteil auslösen. Die Stillende schwemmt vermehrt Flüssigkeit aus ihrem Körper und beeinträchtigt dadurch auch die Milchbildung. In üblicher Dosierung, so wie es in Milchbildungstees häufig enthalten ist, treiben Brennesselblätter die Milchbildung in der Stillzeit positiv an.

Möchten Sie einen Milchbildungstee für die Stillzeit selber machen, empfiehlt sich eine Teemischung aus den Heilkräutern Brennnessel, Anis, Fenchel und Kümmel.

Geben Sie alle Kräuter einfach zu gleichen Teilen in eine Teetasse und übergießen Sie diese mit kochendem Wasser. Lassen Sie den Tee für 8 bis 10 Minuten ziehen, bis Sie ihn etwas abgekühlt vor dem Stillen Ihres Babys genießen.

Tipp zum Teetrinken: Ist Ihnen die Anwendung von Brennesselblättern zu heikel, können Sie auch zu Himbeerblättern greifen.

Wo kann man Stilltee kaufen?

Selbstverständlich können Sie auch zu fertigen Stilltee-Mischungen greifen, wenn Sie kein Rezept nachmachen möchten. Stilltees können Sie inzwischen in jedem Drogeriemarkt (dm, Rossmann, Müller), in einigen Supermärkten (Edeka, Kaufland, Aldi, Lidl) und in Apotheken kaufen. Aber auch online auf Amazon werden Sie schnell fündig. Dort finden Sie eine große Auswahl an Teesorten, die die Milchbildung unterstützen.

Nachfolgend haben wir für Sie die aktuellen Bestseller-Produkte für Milchbildungstees zusammengefasst, die von Kundinnen die besten Bewertungen auf Amazon erhalten haben.

Bestseller Nr. 1
WELEDA Mama Stilltee, Naturkosmetik Milchproduktions-Tee zur Unterstützung der Milchbildung, Bio Kräutermischung mit mildem Geschmack hilft den Feuchtigkeitshaushalt auszugleichen (20 Beutel x 2g)
  • Für eine entspannte Stillzeit: Drei Tassen Weleda Stilltee pro Tag helfen, Ihren Flüssigkeitshaushalt auszugleichen und unterstützen so die Milchbildung und eine entspannte Stillzeit
  • Milder, angenehmer Geschmack: Die ausgewählten Früchte von Bockshornklee, Anis, Kümmel, Fenchel und Zitronenverbenenblätter verleihen diesem Kräutertee seinen angenehm milden Geschmack
  • Mit ätherischen Ölen: Der hochwertige Weleda Stilltee ist in einer besonders dichten Aromaschutzhülle abgepackt, damit die wertvollen ätherischen Öle erhalten bleiben
AngebotBestseller Nr. 2
Vita Et Natura BIO Stilltee "Mutterglück" - 100% biologischer Milchbildungstee - 80 g loser Kräuter-Tee mit Bockshornklee - Stillzeit - Koffeinfrei
  • ✅ FÜR DIE INNERE BALANCE: Unser BIO Stilltee Mutterglück hilft Dir dabei, im Alltagstrubel zwischen Stillen, Windel wechseln und nächtlicher Unruhe nicht unterzugehen
  • ✅ BEWÄHRT & LECKER: Der Bockshorn-Tee für Mamas wurde von Experten für die Stillzeit entwickelt. Er vereint bewährte Zutaten aus der Natur für eine harmonische Stillbeziehung
  • ✅ HOCHWERTIGE INHALTSSTOFFE: Die Zutaten sind 100% biologisch, naturbelassen & werden von der DE-ÖKO-001 kontrolliert. Zudem verwenden wir nur Schadstoff-geprüfte Kräuter
Bestseller Nr. 3
HiPP Mama Bio Stilltee, 6er Pack (6 x 30 g)
  • Zuckerfrei
  • Ohne Zusatz von Aromen
  • Kräuter aus streng kontrolliertem Bio-Anbau
Bestseller Nr. 4
Salazar Baby Stilltee BIO 250g Aromapack | mit Bockshornkleesamen | unterstützt die Milchbildung und beruhigt den Magen | mit Fenchel, Anis, Bockshornklee
  • Stilltee mit dem hohen Anteil von 30% Bio Bockshornkleesamen als Hauptbestandteil zur Unterstützung der Milchbildung während der Stillzeit. Verfeinert mit wohltuenden Kräutern und Gewürzen.
  • Qualitätstee, in Deutschland hergestellt - alle Zutaten aus kontrolliert-biologischem Anbau, rückstandskontrolliert, rein natürliche Zutaten, ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe.
  • Die perfekte koffeinfreie Ergänzung für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung während der Stillzeit und gegen Ende der Schwangerschaft. Der hohe Anteil an Bockshornklee ist elementar, um die Milchproduktion anzuregen und Babys beim Stillen ausreichend mit Muttermilch zu versogen. Damit ist der Tee eine erstklassige Alternative zur Nahrungsergänzung mit Bockshornkleekapseln.
Bestseller Nr. 5
Milchbildungs- und Stilltee nach Stadelmann - 400g Vorteilspackung - lose Teemischung - Kräutertee beim Stillen - ohne Zusatz von Zucker oder Aromen
  • Unser Stilltee wurde nach der bewährten Rezeptur der bekannte Hebamme Ingeborg Stadelmann entwickelt. Frei von Zucker und ohne Zusatzstoffe
  • Qualitätstee, in Deutschland hergestellt - alle Zutaten sind rückstandskontrolliert, rein natürliche Zutaten, ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe.
  • unser spezieller "Ich-freu-mich-auf-dich" Milchbildungstee wird von Frauen gerne getrunken, verfeinert mit wohltuenden Kräutern und Gewürzen.
Bestseller Nr. 6
JoviTea® Stilltee zur Anregung der Milchbildung und zum Ausgleich des Feuchtigskeitshaushalts , 100% Bio mit Bockshornklee, Fenchel, Anis, Zitronenverbene, Kümmel und Dillsamen - 80g
198 Bewertungen
JoviTea® Stilltee zur Anregung der Milchbildung und zum Ausgleich des Feuchtigskeitshaushalts , 100% Bio mit Bockshornklee, Fenchel, Anis, Zitronenverbene, Kümmel und Dillsamen - 80g
  • ❤️ EINSATZ: Unser Stilltee ist ein Kräutertee der besonderen Art. Nur 2-3 Tassen am Tag unseres Stilltees helfen dabei, Deinen Feuchtigskeitshaushalt auszugleichen und so die Milchbildung anzuregen.
  • ✅ HEBAMMEN REZEPTUR: Der Stilltee ist wegen seiner traditionellen Kräutermischung so beliebt. Die Rezeptur ist so abgestimmt, dass die Zutaten optimal harmonieren.
  • ✅ BIO ZERTIFIKAT: Der Tee hat echte Bio Qualität, stammt aus der EU und entspricht der DE-ÖKO-007 Verordnung.
Bestseller Nr. 7
Lilabu Stilltee Bio 100g - 100% Bio-Zutaten, ohne Zusätze - reines Naturprodukt nach altem Hebammenrezept - abgefüllt und kontrolliert in Deutschland
  • BIO LILABU STILLTEE beinhaltet 100% reinsten Fenchel, Anis, Kümmel, Melisse, Bockshornklee & Majoran aus Bio-Anbau. Ohne Trennmittel, Füllstoffe oder Fließmittel. Nur Natur pur.
  • HÖCHSTE WIRKSTOFF QUALITÄT: Die Zutaten des Kräutertees sind aus nachhaltigem, ökologischem Anbau und werden Wirkstoff-schonend verarbeitet. Unser feiner Krätuertee wurde in Zusammenarbeit mit Hebammen nach einer bewährten, alten Rezeptur entwickelt.
  • MENSCH & UMWELT SIND UNS WICHTIG. Das Produkt ist vegan, laktosefrei, glutenfrei, sojafrei und ohne Zuckerzusatz. Ohne Zusatzstoffe. Vorratsverpackung mit Zipverschluss.
Bestseller Nr. 8
Sidroga Bio Stilltee – Kräutertee mit Heilpflanzen zur Unterstützung der Milchbildung – 20 Filterbeutel à 1,5 g
  • Sidroga Kräutertee zur Unterstützung der Milchbildung: Die ausgewählten Früchte und Kräuter sind speziell für stillende Mütter zusammengestellt
  • Tee mit Heilpflanzen aus kontrolliert biologischem Anbau: Der Bio Stilltee enthält Kümmel, Fenchel, Melissenblätter und Anis zur Unterstützung während der Stillzeit
  • Die besondere Kräutermischung hat eine lange Tradition und bewährt sich seit Jahren zur Förderung der Milchbildung
Bestseller Nr. 9
Mom to Mom® Mamas Milch - Stilltee, Bockshornklee Tee - Für eine angenehme Stillzeit - 70g lose Bio Tee Kräuter (Bio-Zertifiziert)
  • STILLT DEN DURST - Der beliebte Stilltee "Mama's Milch" enthält eine hochwertige Bio-Kräutermischung, die in der Frauenheilkunde während der Stillzeit eingesetzt wird.
  • ENTSPANNTE TEE MOMENTE - Die feinen Zitrusaromen und die mildblumige Note des Schwangerschaftstee's (Still-Tee) tragen dazu bei, dass Stillen zu deinem Wohlfühlmoment wird.
  • BIO QUALITÄT – Der mom to mom Tee ist: ✓ hergestellt in Deutschland ✓ 100% Bio ✓ 100% vegan ✓ ohne Zusatzstoffe ✓ koffeinfrei ✓ ohne Aromen ✓ glutenfrei ✓ ohne Lactose.
Bestseller Nr. 10
Mutterzauber Stillen PUKKA Tee BIO 4 Packungen à 20 Teebeutel
  • 100 % biologische Teemischung
  • Fenchelsamen (Süßer Fenchelsamen*, wilder Fenchelsamen*) (50%), Shatavari-Wurzel* (20%), Anissamen* (12%), Zitronengras*, Kurkumawurzel*, natürliches Zitronengrasaroma*. * aus kontrolliert biologischem Anbau.

Letzte Aktualisierung der Produktboxen am: 3.09.2021 | Alle Preise dieser Seite sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten | Affiliate Links & Bilder entstammen der Amazon Product Advertising API. |